Volksheilmittel zur Steigerung der Potenz.

Rezepte für Hausmittel zur Steigerung der Potenz

Impotenz bei Männern (erektile Dysfunktion): Unfähigkeit, eine Erektion aufrechtzuerhalten, die für den Geschlechtsverkehr ausreicht oder fehlt. In der Regel ist die Potenz mit Medikamenten leicht zu regulieren.

Für Männer, die sich der Nebenwirkungen von Medikamenten bewusst sind und eine natürliche Behandlung ausprobieren möchten, bevor sie auf Medikamente zurückgreifen, ist es jedoch wichtig zu wissen, wie sie die Wirksamkeit mithilfe von Hausmitteln auf natürliche Weise steigern können, um die Wirksamkeit zu erhöhen.

Volksrezepte zur Steigerung der Potenz bei Männern

  1. Gewöhnlicher Knoblauch hat eine sehr gute Wirkung, um die männliche Potenz zu erhöhen. Alles was Sie tun müssen, ist jeden Tag drei rohe Knoblauchzehen zu kauen.
  2. Kürbiskerne, die für das Funktionieren des männlichen Fortpflanzungssystems und die zusätzliche Produktion von Spermien sehr vorteilhaft sein können, wenn sie in verschiedenen Formen verzehrt werden, sind auch eine der natürlichen Ergänzungen für das Haus, um die Erektionen in der Haut zu steigernHerren.
  3. Honig ist sehr hilfreich bei der Steigerung der männlichen Stärke und ist als starkes Aphrodisiakum bekannt. In Kombination mit Rotwein wird es besonders Männer ansprechen. Es ist notwendig, Wein, Honig, Aloe-Saft im Verhältnis 3: 2: 1 zu mischen und ein wenig Petersilie hinzuzufügen. Bestehen Sie 12 Tage auf der resultierenden Mischung. Das Trinken von Karottensaft mit Honig und / oder Ingwer ist ebenfalls wirksam. Die Dreifachkombination (Walnüsse, Honig und Aloe) ist das wirksamste und seit langem bewährte Volksheilmittel zur Steigerung der erektilen Funktion. 500 g Walnüsse sollten mit 300 g Honig und 100 ml Aloe-Saft gemischt werden. Verbrauchen Sie die resultierende Mischung vor den Mahlzeiten für 30 g.
  4. Sirup auf Rotweinbasis ist sehr beliebt, eine Art Glühwein zum Boosten. Um dieses Getränk zuzubereiten, fügen Sie granulierten Zucker (Esslöffel) zu der Mischung aus getrockneten Aprikosen, Pflaumen, Rosinen (je 100 g) und Gewürzen hinzu: Zimt, Kardamom oder Nelken. Gießen Sie den Rotwein ein und lassen Sie das Getränk eine Stunde lang bei schwacher Hitze köcheln. Es wird empfohlen, unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr oder vor dem Abendessen zu konsumieren.
  5. Honiganwendungen helfen, die Wirksamkeit zu verbessern. Den Honig (200 g) in einem Liter warmem Wasser auflösen. Eine in dieser Mischung getränkte Serviette sollte auf die Basis des Penis aufgetragen werden, vorzugsweise zweimal täglich für 10 Minuten.
  6. Ein sehr altes und vergessenes Mittel zur Verlängerung einer Erektion sind Senfpflaster, die auf die Füße aufgetragen werden sollten. Aber warum Füße? Senf bewirkt, dass sich Blut von den Füßen zu den Genitalien bewegt und die Potenz erhöht.

Vergessen Sie nicht, dass viele Lebensmittel, die täglich verzehrt werden, kleine Dosen von Substanzen enthalten, die die Testosteronproduktion erhöhen und dadurch die Wirksamkeit steigern. Das ständige Vorhandensein von Melone, Zwiebel, Kürbis, Petersilie, Walnüssen, Hüttenkäse, Knoblauch, Dill und Kümmel in der Ernährung wird Ihr Sexualleben erheblich bereichern.

Kräutermedizin und männliche Stärke

Kräutermedizin bietet eine umfassende Antwort auf die Frage, wie die Wirksamkeit mit Hausmitteln gesteigert werden kann:

  1. Ginseng.Eine hausgemachte Abkochung von "Liebeswurzel" ist nicht weniger gut als verschiedene pharmazeutische Präparate, die diese wundersame Pflanze enthalten. Ginsengwurzel (100 Gramm) für zwei Tage, bestehen Sie auf 0, 5 Liter Wasser. Dann sollte die Mischung etwa vier Stunden lang gekocht werden und nach und nach einen Esslöffel Honig und Zimt hinzufügen. Es ist notwendig, eine solche Abkochung 100 Gramm nach den Mahlzeiten einzunehmen.
  2. Thymian. Die Thymianinfusion ist viel einfacher und schneller zuzubereiten. Bestehen Sie auf gehacktem Gras (100 Gramm) in 200 g kochendem Wasser bei Raumtemperatur.
  3. Calamus-Wurzel. Bei schwacher Kraft wird gewöhnlicher Calamus empfohlen. Sie können kleine Stücke Calamuswurzel wie Kaugummi kauen, aber nicht mehr als dreimal am Tag. Der Calamus wird oft als Abkochung verwendet.
  4. Dubrovnik. In der traditionellen Kräutermedizin ist Dubrovnik-Tinktur sehr beliebt (5 Esslöffel Kräuter pro Liter Wasser, 2 Tage einwirken lassen).

Brennnessel. Brennnessel für männliche Potenz ist ein unersetzliches Volksheilmittel, das Teil zahlreicher Mischungen und Tinkturen ist, die zu Hause zubereitet werden können.

Einige dieser Ausrichtungen sind unten dargestellt:

  • Brennnesseltinktur in Wasser: Brennnesselblätter (Esslöffel) in einem Glas kochendem Wasser, 15-25 Minuten ziehen lassen und filtrieren. Es ist bequemer, es vor den Mahlzeiten zu verwenden;
  • Boost Brennnessel wird häufig in Kräuterpräparaten verwendet. Zum Beispiel besteht eine Sammlung von Brennnessel, Minze, Johanniskraut und Klee im Verhältnis 1: 1: 1: 1 etwa eine Stunde in kochendem Wasser. Mehrmals täglich einnehmen;
  • zerkleinerte Brennnesselsamen, Traubenwein und Honig selbst fördern die Libido. Vergessen Sie auch nicht die frischen Brennnesselblätter. Eier mit Brennnesselblättern und jungen Zwiebeln in Salatform zu jeder Tageszeit helfen dabei, die Potenz an eine liebevolle Stimmung anzupassen.
  • Brennnesselsamen mit Bananenpüree sind ein weiteres beliebtes Mittel zur Steigerung der männlichen Stärke.

Normalerweise dauert die Behandlung mit Abkochungen und Tinkturen 10 bis 30 Tage. Es ist zu beachten, dass bei der Verwendung von Tinkturen und Abkochungen von Kräutern das Vorhandensein von Allergien gegen bestimmte phytotherapeutische Stimulanzien berücksichtigt werden sollte.

Ursprüngliche Volksheilmittel

  1. Lorbeerbad.Die Infusion von Lorbeerblättern (50 g / 1 l kochendes Wasser) in ein warmes Bad geben und den Vorgang etwa 15 bis 30 Minuten lang genießen.
  2. "Eisbeutel" oder "Eisfolter".Fein gehacktes Eis, 5 Schichten Käsetuch einwickeln. Wenden Sie diese Kompresse alternativ auf Hals, Brust und Hodensack an. Bleiben Sie 1 Minute an jedem Punkt. 3-5 mal wiederholen.

Auf den ersten Blick scheint es, dass diese Rezepte nicht ausreichen. Zweifellos gibt es viele von ihnen, aber es ist notwendig, "Sie" zu wählen. Mit einem der aufgeführten beliebten Tipps können Sie häufig die männliche Schwäche sicher bekämpfen und die erektile Funktion verbessern. Ein unersetzlicher Helfer, um eine hervorragende Potenz zu erreichen, natürlich Liebe. Männliche Kraft und Liebe!