Medikamente zu erhöhen Potenz bei Männern — die meisten beliebte und effektive Mittel!

Eine Vielzahl der Potenz Probleme Sorge die zunehmende Zahl moderner Männer an eine Breite Altersgruppe und verschiedenen Standorten. Nach einem ähnlichen problem, Pharma-Unternehmen entwickeln und veröffentlichen eine riesige Menge an wirksamen Medikamenten.

In diesem Artikel sind die beliebtesten und wirksamsten Medikamente für Männer zu erhöhen Potenz, jeder zeichnet sich durch seine eigenen Besonderheiten und Regeln der Anwendung.

Ursachen von Problemen mit Impotenz

Ursachen von Problemen mit Impotenz

Vor der Beschreibung der Merkmale der Behandlung und Wiederherstellung der Potenz, sollten Sie lernen, über die wichtigsten Ursachen, die in der Lage sind, die solche Probleme verursachen. Dies ist wichtig für den Grund, dass, wenn es einen Fehler im Genitalbereich, verursacht durch schlechte Gewohnheiten, ohne deren vollständige Beseitigung nicht verlassen sich auf die Tatsache, dass das Medikament helfen wird. Es wäre eine Verschwendung von Geld.

Die Grundlage für die Entwicklung dieses problem sind sehr vielfältig. Der moderne Mensch lebt meistens in einer Welt voller stress, in Ballungsräumen mit deprimierend Umweltbedingungen, auch eine sitzende Lebensweise Fragen.

Zusammen mit diesen Problemen Impotenz kann auftreten, weil die Anwesenheit und die Entwicklung in den Körper auf unterschiedliche chronische Erkrankungen. Probleme in der sexuellen Sphäre oft entwickeln auf dem hintergrund von Problemen wie:

  • Hypertonie;
  • Gewicht;
  • Diabetes;
  • Herz-Kreislauf-Probleme;
  • Depression;
  • Neurosen;
  • Verschiedene hormonelle Störungen.

Wenn für Probleme, die Sie ändern möchten, den Weg des Lebens, auf die Notwendigkeit der Schaffung einer Diät, Gebrauch machen. Andernfalls könnten Sie ernsthafte Probleme in seinem persönlichen Leben, bis die soziale Ordnung.

Das Prinzip der Betrieb von Impotenz Medikamente

Absturz und Probleme in Potenzmittel werden in zwei Grundtypen unterteilt. Mann steht vor solchen Problemen, wie:

  1. Erektile Dysfunktion;
  2. Früher Ejakulation.

Im Normalfall eine Erektion ist so in der Antwort auf die sexuelle Anregung, ernsthaft zu entspannen die Wände der Blutgefäße, die höhlenartigen Körper des penis füllt sich mit Blut und Geschlechtsverkehr. Wenn Sie aus irgendeinem Grund in den Körper oder in die Genitalien Krampf Auftritt, eine Erektion wird nicht passieren oder es ist sehr schwach.

Mit Bezug zu schnelle Ejakulation, dieses Phänomen ist in der Regel verursacht durch einen Mangel an Botenstoffen im gesamten Nervensystem. In jeder dieser Situationen erfordert die Verwendung von speziellen Medikamente zu Holen, selbst das ist ziemlich schwierig.

Klassen von Medikamenten für die Potenz

Die moderne Medizin bietet Männern unterschiedlichen Typs und der Kategorie der Medikamente zu erhöhen Potenz bei Männern. Hier sind die wichtigsten:

  • Phosphodiesterase-Inhibitoren;
  • Stimulanzien von NO-synthase;
  • Alpha-Blocker,
  • Verschiedene antispasmodics;
  • Nahrungsergänzungsmittel basierend auf pflanzlichen oder tierischen Komponenten.

Der Großteil der Arzneimittel für den menschlichen Verschlucken, sind Sie verfügbar in form von Tabletten. Es gibt auch Mittel, die für das setzen von Injektionen und sprays.

Viele Menschen wählen eine tablet-form von Medikamenten, da Sie viel einfacher ist als Injektionen. Letzteres ist nicht sehr praktisch, sich selbst zu tun, und vor allem direkt vor einem sexuellen Akt, aber viele von Ihnen geben einen schnellen Effekt.

Kapseln von Impotenz

Inhibitoren der phosphodiesterase

Unter diesen Kategorien von Medikamenten sehr beliebt in der Wiederherstellung der Potenz, sind Inhibitoren der phosphodiesterase. Diese form der Medizin ist die beliebteste aufgrund seiner Effektivität und Einfachheit.

Alle Pillen für die Potenz der Männer zu sich nehmen müssen nach der beiliegenden Anleitung. Der einzige Weg, um die gewünschten positiven Effekt. Trotz der hohen Wirksamkeit der Medikamente definiert sind Kontraindikationen.

Zu den wichtigsten von Ihnen gehören:

  • Herzinsuffizienz;
  • Probleme mit den Nieren;
  • Hypertonie;
  • Diabetes;
  • Verschiedene Formen der chronischen Krankheiten.

Pillen nicht geben, ein positives Resultat, wenn Männer beobachteten Störungen in der libido oder nicht-libido. Sie dient einzig der deutlich zu stärken Erektionen, aber nicht für recovery-Laufwerk.

Wenn du die Pillen korrekt wenn zur Vermeidung einer überdosierung und zur Berücksichtigung aller Kontraindikationen, positive Ergebnisse erzielt werden können, die in mehr als 90% der Fälle.

Stimulanzien der NO-synthase

Die Wirkung der Medikamente dieser Gruppe beruht auf der Erhöhung in der Produktion von Substanzen wie Stickoxid, die einen direkten Einfluss auf die Blutgefäße, die Verbreiterung Ihnen.

Seine wichtigsten effektiven Vorteil ist die Entspannung der glatten Muskeln, so führt das automatisch zu einer raschen fülle der höhlenartigen Körper des penis mit Blut.

Ein weiteres hervorstechendes Merkmal ist die Fähigkeit des Medikaments zu erhöhen, das Niveau und der Grad der libido, D. H., die libido. Ein positives Ergebnis erzielen, ist es ausreichend, eine Tablette pro Tag. Das Medikament absorbiert wird, unabhängig davon, Wann Essen angenommen wurde. Die Gesamtdauer der Therapie beträgt 12 Wochen.

Wenn Sie konsumieren die Droge auf einer regelmäßigen basis, kann erheblich erhöhen die Menge an Testosteron im Körper. Minimale Anzahl von Gegenanzeigen und Nebenwirkungen, ermöglicht das tool die beste option für Männer, deren Alter mehr als 60 Jahre. Analoga solcher sehr wenig bedeutet.

Medikamente für die Behandlung impotent

Testosteron

Diese Tabletten für die Erektion rendering indirekten Einfluss auf die Potenz. Deutlich erhöht das gesamte Niveau der männlichen hormone, also Testosteron.

Jeder von Ihnen zugewiesen wird, ausschließlich an den Fachmann nach dem passieren bestimmte tests.

Wenn es zu einer Abnahme in der Konzentration von Testosteron im Blut, wird der Arzt automatisch schreibt eines der Medikamente in form von Tabletten oder Injektionen.

Antispasmodics

Nur wenige Menschen wissen, aber in dieser Gruppe der modernen Medikamente können auch zur Erhöhung der Potenz. Wenn ein Fehler in Potenz ist die Ursache Vasospasmus, Medikamente dieser Kategorie werden die effektivsten.

Diese Medikamente sollten nicht eingenommen werden, in form von Tabletten , weil die Wirkung einer solchen Anwendung wäre null. Um die gewünschte Wirkung erzielen, die Sie setzen, Injektionen direkt in den penis.

Zu den wichtigsten Vorteilen dieser Medikamente zu beachten, dass Ihre Verfügbarkeit. Dies ist eine relativ kostengünstige Medikamente, die erschwinglich sind für alle Kategorien von Käufern.

Alpha-Blocker

Diese Kategorie der Drogen, die nach dem Verbrauch der zugeteilten spezielle Dosierung vollständig blockiert die Adrenalin-Rezeptoren des alpha-Kategorie, in der zahlreiche Schiffe, die von den männlichen Körper. Nach den Ergebnissen der durchgeführten Aktionen Blutgefäße schnell weiten sich und werden elastischer, das führt automatisch zu einer schwerwiegenden Verstärkung der Erektion.

Die moderne Medizin bietet selektiven sowie nicht-selektiver alpha-Blocker. Unter den ersten sub-überschrift kann angemerkt werden, das alkaloid Yohimbin, die effektiv blockiert die Rezeptoren. Sie befinden sich im penis.

Oft verwendet Phentolamin. Dies ist eine nicht-selektive alpha-blocker, das verwendet ist, die in tablet-form-und Spritzguss. Um ein positives Effekt, den Sie brauchen, um in die Haut des penis. Aus dem Grund, dass Yohimbin wird immer beliebter, die Aktion und die Funktionen der Anwendung näher betrachtet.

Nahrungsergänzungsmittel und Supplemente

Dies ist eine spezielle Kategorie von modernen Arzneimitteln verwendet und soll deutlich die Potenz steigern. Eine Besonderheit ist die Anwesenheit in der Zusammensetzung von pflanzlichen Materialien oder aus natürlichen Bestandteilen tierischer Herkunft.

Die meisten der vorgeschlagenen derzeit, Nahrungsergänzungsmitteln sind in der Lage, verbessern gleichzeitig die Potenz zu garantieren, bringen die folgenden Vorteile:

  1. Zunehmender stress;
  2. Anti-aging-Wirkung;
  3. Ein verbesserter Stoffwechsel.

Trotz dieser Vorteile, die es Wert ist zu wissen, dass Nahrungsergänzungsmittel im Gegensatz zu vielen Medikamenten, vor der Umsetzung, nicht passieren klinische tests und Inspektionen. Entsprechend der Höhe Ihrer Wirksamkeit bleibt im Zweifel.

Bei der Wahl der richtigen Mittel können Sie verlassen sich auf die Bewertungen und den Vorzug geben, die ausschließlich an zertifizierte Optionen.

Antidepressiva

Die moderne Medizin bietet bestimmte Inhibitoren der serotonin-Wiederaufnahme, die gekennzeichnet ist durch einen sehr interessanten Nebeneffekt, dass in der Lage ist, zu liefern, die man von diesem unangenehmen Phänomen als frühe Ejakulation.

Unter den Drogen in dieser Kategorie sind Medikament, entworfen, um sicherzustellen, ein längerer Geschlechtsverkehr. Genügend ein-Zeit-verwenden Sie diese Mittel für die Erhöhung der Akt mindestens 3 mal.

Nehmen Sie eine Pille ein paar Stunden vor dem Geschlechtsverkehr und streng festgelegten Dosierung Anweisungen. Zunehmend wird es keine Erhöhung der Dauer des Geschlechtsverkehrs, sondern kann dazu führen, unangenehmen Nebenwirkungen.

Aktivierung der Kalium-Kanäle

Medikamente effektiv aktiviert in Muskelzellen Kalium-Kanäle. Aus diesem Grund hat es eine schnelle und effiziente Entspannung der Muskulatur, zur gleichen Zeit erscheint und verstärkt Erektionen.

Zu den bekanntesten Medikamente dieser Gruppe können erwähnt werden Minoxidil. Dieses tool kann verwendet werden, nicht nur in Tablettenform, sondern als eine heilende Salbe auf die Haut des penis.

Werkzeug-Kombination

Eine weitere Recht beliebte Gruppe von Medikamenten, enthält mehrere verschiedene Kategorien, die von der pharmazeutischen Medikamente. Jeder Teil dieser Komponente wirksam ergänzt und verstärkt den anderen.

Medikamente prostatitis

Eine der wichtigsten Ursachen der Impotenz ist die prostatitis, die, weil eine Menge von ärzten, die Lösung des Problems zu verschreiben, die Behandlung dieser Krankheit. Die Therapie wird durchgeführt mit der Verwendung von Kerzen, die sich durch analgetische, entzündungshemmende und Krampflösende Eigenschaften.

Behandlung von Impotenz

Einmal so dass die wichtigsten Symptome der prostatitis sind automatisch wiederhergestellte sexuelle Funktion der Männer.

Die optimalen Bedingungen für die Verabreichung von Medikamenten

Medikamente Zielen auf die Wiederherstellung von Impotenz, ist es notwendig, nur im Fall von klaren Verstößen. Wenn die Erektion ist ganz normal, die meisten Medikamente werden nicht in der Lage sein, um es zu stärken oder zu erweitern.

Wenn jede Kleinigkeit, um solche Präparate, von denen viele sind ernst genug, um zu untergraben Ihre Gesundheit und zu den gegenteiligen Effekt – Impotenz.

Es muss beachtet werden, dass der Großteil der Arzneimittel ist charakterisiert durch eine große Zahl von Nebenwirkungen. Aus diesem Grund, sind nicht alle Werkzeuge passen die Männer von Reifen Jahren. Fast alle Produkte dieser Art ist nicht vorgeschrieben, um die Menschen leiden unter Krankheiten wie diabetes und Probleme mit der Leber und den Nieren.

Vor der Einnahme von Medikamenten muss einen Facharzt aufsuchen. Nur ein Arzt kann feststellen, die sicherste Medikation zu geben, die Dosierung und berücksichtigen Sie auch die möglichen Risiken.

Zusammenfassung

Der Prozess der Verwendung von Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel hat bei der Behandlung der Potenz werden individuell vergeben. Die Dosierung und die Periodizität ist geprägt von einer Vielzahl von Faktoren, von komorbiditäten und endend mit dem Alter.

Gut gewählte Medikamente, die in übereinstimmung mit anderen Empfehlungen kann nicht nur Potenz verbessern, sondern gleichzeitig zur Verbesserung der Allgemeinen Lebensqualität. Dieser Faktor wird bestätigt durch die vielen positiven Bewertungen der ärzte und Männer, die bereits Behandlung unterzogen.

19.09.2018