Wie erhöhen die Potenz bei Männern zu Hause

In diesen unruhigen Zeiten von stress, schlechte Umwelt, viele Männer leiden unter sexueller Schwäche. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage: wie erhöhen Potenz bei Männern mit der Behandlung von Naturheilmitteln zu Hause. Optionen für wie das problem zu lösen mit viel Potenz mit der Medizin. Sehr hilfreich Naturheilmitteln zu erhöhen Potenz bei Männern. Die Behandlung der sexuellen Dysfunktion richtet sich nicht nur für Körper, die direkt für diesen Bereich zuständig, aber die Heilung des Körpers, die wirkt sich positiv auf die Erholung der Potenz.

Was ist die Potenz

Potenz ist die Fähigkeit des Körpers, um Geschlecht-Antrieb und Natürliche Weg, um Geschlechtsverkehr zu haben. Dieser Begriff wird angewendet, um Männer, bestimmt seine sexuelle Leistungsfähigkeit ist gekennzeichnet durch die Fähigkeit, ein normales Sexualleben. Dies umfasst die Elastizität und Spannung der Mitgliedstaaten, die Geschwindigkeit der Erektion, die Länge der Zeit der Begattung. In der Medizin gibt es keine quantitative definition von "Normalität" männlicher macht, es ist sehr individuell. Ein gesunder Körper ist:

  • starkes sexuelles verlangen;
  • eine volle Erektion;
  • Ejakulation, Orgasmus.

Probleme mit der Potenz

Erektile Dysfunktion und die manifestation der tiefen - Impotenz - ein harter test, wenn es erscheint im Leben. Wenn ein Mann kann nicht schnell aufgeregt, zur Durchführung einer effektiven sexuellen Akt, um eine Frau zu befriedigen, garantiert das Vorhandensein von nicht nur die Entwicklung von Systemen, sondern die depression im Zusammenhang mit der ständigen Belastung. Aus dieser Schwäche können Sie ganz einfach loswerden.

In 30 Jahren

Schwache Erektion ist möglich die 30-jährige Männer. Wie die Krankheit, die es nicht haben eine klare Alters-Kategorie. Die Zeichen der Krankheit in 30 Jahren:

  • zu schnelle Ejakulation;
  • schwach oder nicht vorhanden libido;
  • Schwächung der Erektion.

Es gibt folgende mögliche Gründe können bewirken, dass die sexuelle Dysfunktion bei Jungen Männern unter 30 Jahren:

  • Bio. Hervorgerufen durch Krankheiten, verminderte Immunität, Infektionen des Urogenitalsystems.
  • Psychologische (die häufigsten). Charakteristisch für Männer mit einem partner in einem psychologisch komplexen Beziehungen (Streit, Scheidung).
  • Iatrogene. Bezeichnet bestimmte Arten von Medikamenten, nach der Anwendung ist wiederhergestellt.
  • Schlechte Gewohnheiten, die sich langsam bewegenden Leben.
Schlechte Gewohnheiten, sitzende Lebensweise

In 40 Jahren

Rückgang der männlichen Potenz Auftritt, die aus einem Mangel der im Körper Hormon Testosteron, peak-Produktion, welche Konten für 25-30 Jahre, und dann allmählich abnimmt. Verschärft wird diese situation ist der Missbrauch von Alkohol, schlechte Angewohnheiten, übergewicht. Hat die Bedeutung der regelmäßigen sexuellen Aktivität - Abstinenz ist ein negativer Faktor für die sexuelle Dysfunktion. Wir sollten nicht vergessen, über Infektions-und chronische Krankheiten des Urogenitalsystems wie urethritis, prostatitis, orchitis, vesiculitis, die sich negativ auf die sexuelle Gesundheit.

Nach 50

In diesem Alter die wichtigsten bad-Aktivität der sexuellen Funktion. Dieser Prozess ist verbunden mit dem Altern. Es ist jedoch nicht das einzige, was die meisten im Zusammenhang mit den Krankheiten, die die Entwicklung während dieses Zeitraums. Gründe:

  • Dem genug hohen Niveau der Hormone. 50 Jahre in der reduzierten Produktion von Testosteron.
  • Verengung der Gefäße. Das Blut fließt langsamer, und es beeinträchtigt die Potenz.
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen. In Folge einer solchen Erkrankung, die den Herzmuskel wird weniger elastisch und formbar, was zu einer Verschlechterung der Durchblutung.
  • Erkrankungen des reproduktiven Systems.

Nach 60

Nach 60 Jahren, Männer sollten nicht versäumen, das sexuelle Leben und verlassen es. Die Potenz Probleme sind meist eine Kombination der Faktoren wie oben beschrieben. In Anbetracht der Tatsache, dass die Aktion libido nicht signifikant vermindert, Testosteron wird produziert, weniger als die Hälfte in 30 Jahren, und es erfordert große Energie. Aber dies bedeutet nicht, dass ältere Männer vergessen männlichen Freuden - Abstinenz ist kontraindiziert.

Nach 60

Erhöhte Potenz

Laut ärzten, bis 45 Jahre, die meisten der Probleme der erektilen Funktion im Zusammenhang mit psychologischen und psychischen Zustand, und nach 45 ist im Zusammenhang mit Gefäßerkrankungen. Nach 60 Jahren, die Ursache der Dysfunktion sind Krankheiten, die Menschen in diesem Alter. Also die Frage "wie erhöhen Potenz bei Männern" - Antwort ist assoziiert mit dem Alter der Patienten und das Vorhandensein von stress, unregelmäßiger Schlaf und Geschlechtsverkehr, Müdigkeit, schlechte Gewohnheiten. Wenn Sie richtig identifiziert die Ursache für die Funktionsstörung können nur geprüft werden, indem ein Arzt.

Methoden

Für die Behandlung von sexuellen Störungen bei Männern sind die folgenden physikalischen Methoden, die Sie verwenden können, zu Hause ohne zusätzliche Stimulanzien und Medikamente. Zu erhöhen "Männlichkeit" wird empfohlen, Verwendung:

  • massage zur Erhöhung der Potenz;
  • eine Reihe von übungen zur Steigerung der Erektion, Prävention von prostatitis und verlängern Geschlechtsverkehr;
  • massieren Sie den Hodensack und die Hoden zu stimulieren Testosteron-Produktion, Verbesserung der Immunität, beruhigen das Nervensystem.

Medizinische Methoden umfassen Medikamente oder eine Operation. In einigen Fällen, die Sie tun können, ohne Sie mit den zur Steigerung der Potenz Volksmedizin:

  • Badewanne - eine Reise in das Dampfbad steigert die Durchblutung;
  • Kontrast-Bad vor dem Schlafengehen;
  • richtige Ernährung, gesunden lifestyle - Potenzmittel-Potenz;
  • die Aufnahme in der Ernährung von gesunden Lebensmittel: Eigelb, roh Knoblauch, Walnüsse, Bohnen, Honig und Schokolade.

Tools

Entsprechend der Forschung, zu erhöhen Potenz bei Männern, indem Sie hinzufügen, um Ihre Ernährung Nährstoffe. Hier sind nur einige der Mittel für die Potenz bei Männern, die zu Hause verwendet werden:

  • gehackte Walnüsse + Honig in gleichen Anteilen zu trinken nach dem Essen einen Esslöffel Monat;
  • verwenden Sie vor dem Essen Brühe Hypericum hilft zu verbessern die Potenz;
  • die Brühe Pastinaken stärkt den Körper und ist eine Natürliche pflanze, die zur Erhöhung der Potenz;
  • Tee Ihren Hopfen zu einem Monat und eine Hälfte, zwei oder drei mal am Tag eine halbe Tasse;
  • Kohl-Saft - Stärkung von Körper, beseitigen männliche Beschwerden.
die richtige Ernährung

Wie erhöhen Sie die Potenz

So erhöhen Sie die Potenz ein wichtiges Thema und der Ansatz zu seiner Lösung muss umfassend. Um mit zu beginnen geben, zum normalen Essen: täglich normalen Aufnahme von Fett sollte 30 Prozent. Werden Sie sicher, dass Sie in der Ernährung Lebensmittel, die mit Phosphor: Samen, Mandeln, Erdnüsse, Bohnen. Nahrungsergänzungsmittel - Zink, vitamin e, Kaffee und Tee begeistern und positive Wirkung auf die sexuelle Funktion. Spezielle übungen (siehe ausführliche video-Anleitung) helfen im Kampf gegen diese Krankheit. Wichtig ist moderate körperliche Aktivität und gesunde Ernährung.

Folk Heilmittel

Wie verbessern die Potenz der Antwort in der traditionellen Medizin. Return "männliche macht", wiederherstellen, Ausdauer, Heilung der sexuellen Dysfunktion zu Hause möglich ist, den Menschen die Wege. Die beliebtesten Möglichkeiten, wie die Stärkung der sexuellen Potenz:

  • Natürliche Kaffee - ein leistungsstarkes Mittel für die Potenz bei Männern zu trinken, nicht mehr als eine Tasse pro Tag;
  • Tinktur von Eleutherococcus und das Kraut ginseng, genommen für 28 Tage, beginnend mit je 1 Tropfen in eine halbe Tasse Wasser, zu bringen, um die 28 fällt auf den letzten Tag alle drei Monate;
  • Bad mit einer Abkochung von Lorbeer-oder Kamille - 50 g in 3 Liter kochendes Wasser und fügen Sie das Bad jeden Tag;
  • Honig-Anwendung - für die Behandlung von 200 g Honig in 1 Liter Wasser, befeuchtet eine Serviette und gelten für die Basis des penis für 410 Minuten zweimal am Tag.

Schnelles handeln

Es gibt Momente, wenn die Frage entsteht: wie schnell steigern die Potenz? Sie können dies entweder durch die Verwendung von Drogen, die Handlung in 20 Minuten nach der Einnahme, oder durch Natürliche Mittel. Die zweite Möglichkeit ist nicht so schnell, und seine Wirkung hängt vom Allgemeinen Zustand des Körpers. Aber es gibt Lebensmittel - Aphrodisiaka, die verursachen können, eine schnelle Steigerung der sexuellen Lust, Erhöhung der libido. Diese Walnüsse mit Honig, Knoblauch, Sellerie, Eier. Muss gestärkt werden, um zu trainieren, Beckenboden-Muskeln mit übung, verbessert die Durchblutung.

Übungen

Wie erhöhen die Potenz bei Männern unterschiedlichen Alters, ganz ohne Medikamente, physikalische Therapie. Übungen zur Verbesserung der Potenz bei der Behandlung Dysfunktion bei Männern unterschiedlichen Alters:

  • Für Becken. Sie müssen drei mal am Tag beim Wasserlassen für ein paar Sekunden zu unterbrechen und zu entspannen schnell. Dies ist sehr nützlich für eine volle Erektion für Männer.
  • Übungen Des Kundalini Yoga. Stellt Cobra und Schmetterlingen beitragen zur Verbesserung der sexuellen Wunsch und erhöhen Sie männliche Gesundheit.
  • Atemübungen. Fördern den Blutfluss zu den männlichen Genitalien.
07.08.2018